Hohlraum-Versiegelung hellbraun

Artikel-Nr. 6108

Verfügbarkeit: Auf Lager

Zur Ergänzung der werkseitigen Hohlraumversiegelung bei Neufahrzeugen. Zur Nachbehandlung von Versiegelungen nach 2 – 3 Jahren sowie zur Ergänzung des Korrosionsschutzes nach einer Unfallreparatur.
Flüssigkeit und Dampf entzündbar
Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung
Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen
Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen

15,89 €

10,03 €

=10,03 € / 1 l
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
ODER

Details

Lösungsmittelhaltiges Korrosionsschutzmittel zur Hohlraumversiegelung. Es liegt als dünne, leicht thixotrope, gut zerstäubende Lösung vor, um somit auch schwer zugängliche Bereiche wie enge Blechzwischenräume optimal zu schützen. Hohlraumversiegelung unterwandert und verdrängt Feuchtigkeit. Das Produkt enthält einen hohen Anteil an Rostinhibitoren. Hohlraumversiegelung zerstäubt beim sprühen sehr fein, ist ausgezeichnet kriechfähig, dringt gut in die zu schützenden Zwischenräume (z. B. Schweißnähte) ein und läuft trotzdem nicht all zu stark aus den Nahtstellen heraus. Nach der Durchtrocknung bildet dieses Produkt einen plastischen, zähen und wasserabstoßenden Film.

Technische Eigenschaften

  • kurze Nachlaufzeit
  • hervorragender Korrosionsschutz
  • gute Kriechfähigkeit
  • gute Haftung an senkrechten Flächen
  • gute Wärmebeständigkeit
  • unterwandert und verdrängt Feuchtigkeit

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
GHS GHS02, GHS07, GHS09
Gefahr Flüssigkeit und Dampf entzündbar., Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung., Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen., Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
Inhalt 1 l
Cautions and Warnings Achtung